Hundephysiotherapie


Roland Hilfiker
Roland Hilfiker

Wir bieten in der Kleintierpraxis 4 Pfoten auch Konsultationen in Hundephysiotherapie an.

 

Herr Roland Hilfiker ist ausgebildeter Hundephysiotherapeut und freut sich auch Ihrem Vierbeiner mit seinem Wissen weiterzuhelfen.

 

Die Physiotherapie beim Hund wird ebenso wie im human-medizinischen Bereich zur Schmerzlinderung, Rehabilitation und zur Prävention eingesetzt.

 

Grundsätzlich ist die Tierphysiotherapie bei Erkrankungen der Knochen, Muskeln und Nerven anwendbar und Erfolg versprechend.

 

Die Hundephysiotherapie wird eingesetzt für:

  • Schmerzlinderung
  • Muskelentspannung
  • Vermeidung von Folgeschäden durch Schonhaltung
  • Erhalt / Wiederherstellung der Gelenkbeweglichkeit
  • Rückführung zu gesunden Bewegungsabläufen
  • Verbesserung der Koordination, Ausdauer und Leistungsfähigkeit
  • Optimierung von Heilungsprozessen (prä- und postoperative Behandlung)
  • Muskelaufbau
  • Der Schwerpunkt liegt in der Schmerzlinderung, da Schmerzfreiheit für Vierbeiner - genau wie für uns Menschen - eine verbesserte Lebensqualität und mehr Lebensfreude bedeutet.

 

Die Hundephysiotherapie ersetzt nicht die tierärztliche Behandlung und Diagnose. Sie ist jedoch eine wirkungsvolle Unterstützung zur tierärztlichen Therapie, die mit sanften und schmerzfreien Methoden die Gesundheit des Hundes fördert. 

 

Termine nach Vereinbarung 056 622 30 30.