Geschätzte Kundschaft

 

Leider zwingen uns die derzeitigen Umstände zu folgenden Massnahmen. Bitte helfen sie mit, das Infektionsrisiko möglichst gering zu halten:

 

- Im Wartebereich gilt Maskenpflicht, bitte max. 2 Personen im Wartezimmer! Weitere Personen warten bitte draussen.

 

- Im Wartezimmer: 1 Begleitperson pro Tier! Weitere Personen warten bitte draussen.

 

- Bitte desinfizieren sie ihre Hände, bevor sie die Praxis betreten.

 

- Wir holen Ihr Tier im Wartezimmer ab, und werden es nach Möglichkeit ohne Sie untersuchen. Jede weitere Untersuchung oder Therapie werden wir mit Ihnen im Wartezimmer besprechen. Unsere Konsultationszimmer sind leider klein und die Infektionsgefahr ist somit zu gross. Wenn ein Tier zu ängstlich ist und es nicht zulässt, sich ohne seinen Besitzer untersuchen zu lassen, finden wir bestimmt eine Lösung, welche für alle stimmt.

 

- Wir werden Körperkontakt vermeiden, wahren Abstand und schütteln keine Hände.

 

- Bitte bleiben sie selber zu Hause, wenn sie krank sind und schicken sie eine andere Person mit ihrem Tier zu uns

 

- Wenn gewünscht (Risikopatienten, ältere Menschen) nehmen wir ihre Anamnese gerne auch telefonisch auf und holen ihr Tier dann am Eingang oder beim Auto ab um es zu untersuchen. So dürfen sie im Auto warten, damit wir ihr Infektionsrisiko minimieren können.

 

- Wenn sie noch nicht dran sind, warten sie bitte draussen oder im Auto.

 

- Bitte rufen sie uns vorher an, wenn sie Medikamente oder Futter abholen möchten, so können wir die Sachen für sie vorbereiten und ihren Aufenthalt hier verkürzen.

 

Selbstverständlich werden wir ihre Tiere weiterhin mit bestem Wissen und Gewissen behandeln.

 

Wir wünschen allen unseren Patienten und ihren Besitzern gute Gesundheit!

 

Vielen Dank! Ihr Team der Kleintierpraxis 4 Pfoten

Aktuell


Schön, dass Sie bei uns reinschauen. 

 

Haben Sie Fragen? Wir sind unter 056 622 30 30 jederzeit für Sie da.


Ihr Kleintierpraxis 4 Pfoten-Team
Ihr Kleintierpraxis 4 Pfoten-Team